Nürnberg (red/mar). Gemeinsam. Erfolgreich. Präsentieren. Dies ist der Leitspruch des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen auch für die diesjährige Consumenta, die noch bis 5. November läuft. Zusammen mit regionalen Unternehmen, Dienstleistern und Kommunen präsentiert sich der Landkreis als Region Altmühlfranken in Halle 1, Stand E41.

19 regionale Unternehmen, Dienstleister, Kunsthandwerker und Kommunen haben sich dem Landkreis angeschlossen, um sich gemeinsam auf einer Fläche von 160m² zu präsentieren. Drehund Angelpunkt ist der Stand des Landkreises im Zentrum. Dort wird in klar gegliederten Bereichen – auch multimedial – über Altmühlfranken als attraktiver Wohn-, Arbeits- und Erlebensort informiert und die Besucher können sich über Freizeitmöglichkeiten im Naturpark Altmühltal und dem Fränkischen Seenland informieren. Zudem wird die neue 32-seitige Imagebroschüre für den Landkreis vorgestellt. Dieses Jahr ist erstmals auch das BIER-Paket altmühlfranken mit dabei. In einen handlichen Karton wurden sieben Biere von sieben altmühlfränkischen Brauereien gepackt. Zweimal am Tag um 12.00 und um 15.00 Uhr wird jeweils ein Bierpaket verlost. Rechtzeitig zur bevorstehenden Weihnachtszeit hat die Zukunftsinitiative altmühlfranken wieder die Broschüre „Weihnachtszauber in Altmühlfranken“ neu aufgelegt. Darin sind alle im Landkreis Weißenburg- Gunzenhausen stattfindenden Weihnachtsmärkte sowie Advents- und Weihnachtskonzerte verzeichnet. Die Besucher sind zudem eingeladen, Besonderheiten und Spezialitäten der Region kennen- und genießen zu lernen. Auch die Angebote der umliegenden Stände haben viel zu bieten. Mit dabei sind die Stadt Gunzenhausen, die Gemeinde Solnhofen und der Markt Pleinfeld, die Altmühltherme Treuchtlingen, die Landfrauen, die Genossenschaft Echt Brombachseer (Absberg), die Weißenburger Lebkuchenmanufaktur, Uhren-Juwelen-Service KLISCH (Weißenburg), Winat-Backunikate (Markt Berolzheim), die Teezeit Weißenburg, die Kunstmanufaktur Dettenheim-Art, das Strandhotel Seehof am Brombachsee (Langlau) und das Sportartikelunternehmen Q-Tac Quality Tackle aus Gunzenhausen. Auch die amtierende Altmühlfränkische Bierkönigin „Sarah I.“ wird am Donnerstag, Freitag und Sonntag vor Ort sein und für Fragen rund ums Altmühlfränkische Bier und für Autogramme zur Verfügung stehen. Attraktiv eingerahmt wird der Gemeinschaftsauftritt Altmühlfrankens durch ein entsprechendes Rahmenprogramm. Ausführliche Informationen zum Gemeinschaftsauftritt Altmühlfrankens auf der CONSUMENTA 2017 finden sich auch unter www.altmuehlfranken.de/ messen.

WochenZeitung Weißenburg