36 Stunden Lauf am Kleinen Brombachsee

Sie haben es geschafft!
Vier willensstarke Läufer liefen gestern Abend gegen 18:00 Uhr ins Ziel ein.

Gestartet wurde der Lauf am Samstag, 18. Juni um 06:00 Uhr. Nach jeder Runde um den Kleinen Brombachsee von 9,17 km, die in einem hohen Tempo gelaufen wurden, wechselten sich die vier Läufer, Herbert Loy, Jörg Weglöhner, Richard Rengert und Michael Obermeyer ab.

Um die Vier bei Ihrer Aktion zu unterstützen, gaben am Samstagabend „The Chubby Hedgehogs“, die junge Nachwuchsband aus Weißenburg, ein Live-Konzert auf der Seewiese am Strandhotel, das alle Gäste am See begeisterte.

Nachts wurden die Läufer von Radfahrern begleitet, die auch zu dieser Zeit ein hohes Tempo mithalten mussten.

Nach 36 Stunden erreichten alle nach jeweils 12 Runden, pro Läufer gute 110 km, das Ziel am Strandhotel Seehof – eine hervorragende Leistung!

Jeder dieser gelaufenen Kilometer gilt nun als Maßstab für die Geldspende von über € 5.000,00 zu Gunsten „KINDERSCHICKSALE MITTELFRANKEN„.

Alle Zuschauer hatten vor Ort die Möglichkeit zu schätzen, wie viel Gewicht die Athleten während des Laufes verloren haben – zusammen waren es dann 9 kg.

Weitere Impressionen erhalten Sie auf der Facebookseite des 36 Stunden Laufs.

Die Unterstützer des 36 Stunden Laufs:
toolcraft
Strandhotel Seehof
Gutmann
Reinwald Kleintransporte & Kurierdienste
Metzgerei Rebelein
The Chubby Hedgehogs
B.I.G. Baumaschinen
pr & werbung weisslein
nasdo Digital Business Solutions
Schmidt & Richter Photography
Jesch Industrielackierung
Jochen Auer, Praxis für Physiotherapie
Tentickle – Bach Sonnenschutz GmbH
Engeler Reisen
Lions Club Brombachsee
Showtechnik Franken
NIFCO KTW GmbH
atw aluminium technik weissenburg